Verlag Private Gedenkfeier für früheren „Zeit“-Herausgeber Sommer

Von dpa | 21.09.2022, 03:04 Uhr

Für den früheren Chefredakteur und Herausgeber der Wochenzeitung „Die Zeit“, Theo Sommer, wird es am Mittwoch eine nicht-öffentliche Gedenkfeier in Hamburg geben. Sommer war am 22. August im Alter von 92 Jahren gestorben. Die Gedenkfeier nur für geladene Gäste sei in der Hauptkirche St. Jacobi geplant, teilte der Verlag mit. Theo Sommer war von 1973 bis 1992 Chefredakteur und anschließend gemeinsam mit Marion Gräfin Dönhoff und Helmut Schmidt Herausgeber der „Zeit“. Diese Funktion gab Sommer im Jahr 2000 ab, war aber weiter als Publizist für die Wochenzeitung tätig.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90 €/Monat