Stadtgarten Hamburg-St. Pauli Die ersten Bäume werden auf dem grünen Bunker am Heiligengeistfeld gepflanzt

Von dpa | 09.11.2022, 13:36 Uhr

Es ist ein landschaftsarchitektonisches Pionierprojekt mitten in Hamburg: die Aufstockung und Begrünung des Hochbunkers auf St. Pauli. Jetzt wurden die ersten Bäume in 50 Meter Höhe gepflanzt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche