Mobilitätswende in Hamburg Grünes Licht für Verkehrsberuhigung: Gericht erlaubt Teil-Sperrung in Ottensen

Von Yannick Kitzinger und dpa | 12.01.2023, 16:43 Uhr

Ottensen will autoarm werden: Nun hat das Hamburger Verwaltungsgericht zwei Eilanträge gegen die Teilsperrung in der Großen Brunnenstraße abgelehnt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche