Hamburg-Altona Oberverwaltungsgericht stoppt Verlegung von Altonaer Bahnhof

Von dpa | 22.08.2018, 12:37 Uhr

Nach einem Eilantrag einer Hamburger Umweltvereinigung wurde die Verlegung des Fern- und Regionalbahnhofs aufgehalten.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche