Leute Nix mit Kap: Hamburger Kiez-Promi zurück aus Afrika

Von dpa | 10.01.2023, 13:29 Uhr

Als Sohn eines Bordellbesitzers auf St. Pauli aufgewachsen, will der Hamburger Kampfsportler und Buchautor Michel Ruge von Afrika lernen. Mit Frau und Kind geht's im Geländewagen vom Kiez Richtung Kap. Doch schon in Westafrika ist Schluss.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche