Unfall Motorradfahrer nach Kollision mit Auto schwer verletzt

Von dpa | 13.11.2022, 12:32 Uhr

Ein Motorradfahrer ist am Samstagmittag im Hamburger Stadtteil Hoheluft-Ost bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der 58-jährige fuhr auf der Breitenfelder Straße und prallte mit dem Auto einer Frau zusammen, die auf diese Straße einbiegen wollte, wie die Polizei Hamburg am Sonntagmittag mitteilte. Die Polizei mutmaßt, dass die 21-jährige Autofahrerin ein Stoppschild missachtet und den heranfahrenden Motorradfahrer übersehen hatte.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche