Schießerei in HH-Tonndorf Spur ins Drogen-Milieu? Fahrer und Beifahrer durch Schüsse auf Auto in Hamburg verletzt

Von Guido Behsen | 10.01.2023, 07:19 Uhr | Update am 10.01.2023

Nach einer Schießerei im Hamburger Stadtteil Tonndorf hofft die Polizei auf Zeugen. Der Fahrer eines Audi Q8 wurde schwer verletzt, als sein Auto von Kugeln regelrecht durchsiebt wurde.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche