Angriff in Hamburg-Wilhelmsburg 18-Jähriger durch Messerstiche lebensgefährlich verletzt

Von Julian Willuhn | 27.01.2021, 14:59 Uhr

Ein 18-Jähriger ist am Dienstag in einer Unterführung ohne Vorwarnung von zwei Männern mit Messern angegriffen worden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden