Hamburg Mehrfamilienhäuser in Altona in Brand

Von dpa | 31.07.2022, 08:30 Uhr

Im Hamburger Stadtteil Sternschanze in Altona haben in der Nacht zum Sonntag mehrere Mehrfamilienhäuser gebrannt. Das Feuer war am späten Samstagabend in einer Wohnung ausgebrochen und griff auf den Dachstuhl des Hauses über, wie eine Sprecherin des Hamburger Lagezentrums sagte. Von dort aus breiteten sich die Flammen dann auf zwei benachbarte Häuser aus. Am frühen Sonntag war das Feuer nach Angaben der Polizei gelöscht. Verletzt wurde niemand. Mehrere der betroffenen Wohnungen sind nach den Löscharbeiten vorerst unbewohnbar. Zur genauen Schadenshöhe und der Brandursache konnten zunächst keine Angaben gemacht werden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden