Mehr Radverkehr wegen Corona Mehr als 4700 Ordnungswidrigkeiten von Radfahrern in Hamburg

Von Redaktion shz.de | 12.10.2020, 07:49 Uhr

Straßen und Bürgersteige müssen sich Fußgänger, Radfahrer und Autos teilen. Nicht immer halten sich alle an die Regeln.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche