Ehrenamt in Hamburg Mats Regenbogen leitet die Hamburger Tafel im Geiste seiner Oma

Von Dagmar Gehm | 12.11.2021, 14:17 Uhr

Mats Regenbogens Oma Annemarie Dose gründete die Hamburger Tafel 1994. Heute ist ihr Enkel Vorstand des Vereins.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche