Schwerverletzter in Hamburg Linienbus fährt Feuerwehrmann im Einsatz mehrere Finger ab

Von tvnewskontor | 16.01.2022, 11:35 Uhr

Unfall in Hamburg: Ein Bus der Linie 5 fährt so dicht an einem arbeitenden Feuerwehrmann vorbei, dass dieser schwerste Handverletzungen erleidet.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden