Ukraine-Krieg Jens Kerstan: Hamburg könnte bei Gasmangel Warmwasser rationieren

Von dpa | 02.07.2022, 09:32 Uhr

Warmes Wasser könnte im Notfall nur zu bestimmten Tageszeiten zur Verfügung gestellt werden. Zwischen Privat- und Gewerbekunden könne aus technischen Gründen nicht unterschieden werden, meint der Umweltsenator.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden