Konzert in Hamburg Sänger Harry Styles katapultiert sich in den Pop-Olymp

Von Dagmar Leischow | 27.06.2022, 16:04 Uhr

Der Brite Harry Styles hat zum Auftakt seiner Deutschlandtournee 50.000 Fans im Hamburger Volksparkstadion völlig zum Ausrasten gebracht. Der ehemalige Boygroup-Star macht klar, dass er mittlerweile der würdige Nachfolger von Robbie Williams und Justin Timberlake ist.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden