Handel mit Kokain Hamburger Polizei hebt mutmaßliches Drogenkurier-Quartett aus

Von dpa | 27.11.2022, 12:47 Uhr

Beamte eines Spezialeinsatzkommandos hätten am Freitagabend zunächst zwei Verdächtige festgenommen: einen 25-Jährigen auf offener Straße in Uhlenhorst und einen 28-Jährigen in der Wohnung in Barmbek-Süd.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche