Zweite Corona-Welle befürchtet Hamburger Kinderärzte planen Infektpraxen für Kinder

Von dpa | 28.07.2020, 15:53 Uhr

Die Ärzte bereiten sich auf eine Zunahme der Corona-Fälle vor. Die Praxen könnten in der Nähe oder auf dem Gelände von Kinderkliniken sein.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche