„Rassismus ist fürn Arsch“ Hamburg: „Goldeimer” bringt Statement-Klopapier gegen Rassismus auf den Markt

Von Dagmar Leischow | 11.02.2021, 15:29 Uhr

Die Nachfrage ist groß: 100.000 Packungen sollen im Frühjahr hergestellt werden, 80.000 sind bereits vergeben. Durch Crowdfunding kamen 225.000 Euro zusammen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche