Verletzt, erniedrigt, gedemütigt Hohe Haftstrafe nach Gewaltexzess in Hamburger Monteurswohnung

Von dpa | 29.08.2022, 17:48 Uhr

In einer Monteurswohnung in Hamburg-Hausbruch war im vergangenen Jahr ein damals 43 Jahre alter Bewohner schwer misshandelt worden. Jetzt hat das Landgericht Hamburg einen der beiden Angeklagten zu sieben Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche