Erfindung in Hamburg Ein Laufrad für Erwachsene: Wie Albrecht Schnitzer (86) zum Hingucker im Schanzenviertel wurde

Von Dagmar Gehm | 28.12.2020, 18:00 Uhr

Ohne Pedale und Kette: Das Gefährt wird in China produziert und über eine Firma im Kreis Pinneberg vertrieben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden