Rauchkörper und Bengalos DFB-Sportgericht verurteilt HSV zu 93.300 Euro Geldstrafe

Von dpa | 30.09.2022, 14:02 Uhr

Der krisengeplagte Verein aus Hamburg muss sich für das Fehlverhalten einiger Fans im Stadion verantworten. Die Geldstrafe kann jedoch zum Teil auch in die Vereinsarbeit investiert werden.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90 €/Monat