Ortsbesuch Das Alte Land – die Apfelwiege der Nation

Von Christoph Schumann | 18.08.2018, 20:24 Uhr

Ende dieses Monats und damit zwei Wochen früher als normal beginnt die Apfelernte im Alten Land zwischen Hamburg und Stade – ein Besuch in Deutschlands größtem Obstanbaugebiet.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche