Hafenlogistiker HHLA: Cosco-Beteiligung an Hamburger Terminal fast perfekt

Von dpa | 06.01.2023, 11:33 Uhr

Der Hamburger Hafenlogistiker HHLA sieht sich fast am Ziel: Die umstrittene chinesische Beteiligung an einem Containerterminal im Hafen sei so gut wie sicher. Es müssten nur noch Details geklärt werden. Der Cosco-Konzern sieht das jedoch etwas anders.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche