Schifffahrt in Hamburg Corona-Krise beschert Hapag-Lloyd einen Boom – doch der wird nicht ewig dauern

Von dpa | 19.02.2021, 12:19 Uhr

Hapag-Lloyd-Chef Rolf Habben Jansen beobachtet eine gesteigerte Nachfrage bei Möbeln und Unterhaltungsgeräten.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche