Corona-Kontaktnachverfolgung Infizierte in Hamburg müssen Kontaktpersonen künftig selbst informieren

Von dpa | 03.11.2021, 13:13 Uhr

Bisher informieren die Gesundheitsämter betroffene Menschen meist telefonisch. Auch wenn die Impfquote erhöht werden müsse, könne der Umgang mit Corona wieder zunehmend eigenverantwortlich und selbstbestimmt erfolgen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche