Kommunikationsfehler Bahn lässt Bild mit jüdischer Perspektive in Hamburg abhängen

Von dpa | 13.07.2022, 17:12 Uhr

Das Bild der Künstlerin Yohana Hirschfeld war Teil einer Aktion der Jüdischen Gemeinde. Die Bahn spricht von einem Fehler bei der internen Kommunikation.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche