Grenzkontrollen Dänemark zieht Militär von der deutsch-dänischen Grenze ab

Von Cornelius von Tiedemann, nordschleswiger.dk | 14.02.2022, 10:00 Uhr

Militärische Aufgaben statt Unterstützung der Polizei: Dänemarks Verteidigungswesen zieht sich weitestgehend von den Grenzkontrollen zurück. Heimwehr und Polizei kontrollieren jedoch weiterhin.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden