zur Navigation springen

Medien : Wolfram Koch wird neuer «Tatort»-Kommissar in Frankfurt

vom

Nach dem Abschied von Joachim Król als Frankfurter «Tatort»-Kommissar wird Wolfram Koch (51) für den Hessischen Rundfunk (hr) auf Verbrecherjagd gehen.

shz.de von
erstellt am 02.Okt.2013 | 12:51 Uhr

Der neue Ermittler im Frankfurter «Tatort»-Team werde am Montag (7. Oktober) gemeinsam mit seiner TV-Partnerin Margarita Broich präsentiert, bestätigte der Sender am Mittwoch einen Bericht der «Bild»-Zeitung. Der erste Krimi des neuen Teams soll im kommenden Jahr gedreht werden. Zwei weitere Frankfurter «Tatort»-Folgen mit Joachim Król werden zunächst noch gezeigt.

Der Frankfurter «Tatort» ist nach Angaben des Senders die erfolgreichste hr-Produktion für die ARD. Nach dem Abschied von Nina Kunzendorf (41) aus dem Frankfurter «Tatort»-Team hatte der hr zunächst die Schauspielerin Broich (53) als neue Kommissarin und Partnerin Króls vorgestellt. Nach dessen Abschied wurde die Suche nach einem neuen zweiten Ermittler nun erfolgreich abgeschlossen.

ARD-Tatort-Seite

Vita Koch

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen