zur Navigation springen

Abschiedstournee : „Wetten Dass..?“: Die Wurst singt ihr neues Lied

vom

Der vorletzte Akt des Abgesangs von „Wetten, dass..?“ wird zur großen Bühne des Show-Newcomers 2014: ESC-Star Conchita Wurst präsentiert ihren neuen Song „Heroes“. Hugh Grant und natürlich Iris Berben sind auch dabei.

shz.de von
erstellt am 21.Okt.2014 | 16:32 Uhr

Graz | Im Endspurt macht „Wetten, dass..?“ noch einmal Tempo. Zur 214. und vorletzten Ausgabe der ZDF-Show am 8. November aus Graz empfängt Moderator Markus Lanz unter anderem Hollywood-Star Hugh Grant, der Ende November in einer neuen Kinokomödie zu sehen sein wird. Wie das ZDF am Dienstag weiter mitteilte, nehmen auf dem Sofa noch Schauspielerin Iris Berben und das mediale Allround-Talent Eckart von Hirschhausen Platz.

Herbert Grönemeyer präsentiert pünktlich zum Verkaufsstart seine Single „Morgen“. Und auch Österreichs aktueller Top-Star Conchita Wurst wird einen großen Auftritt haben. Ein halbes Jahr nach ihrem Sieg beim Eurovision Song Contest (ESC) stellt die 25-jährige Dragqueen ihre neue Single „Heroes“ vor. Das Lied werde nicht mit „Rise like a Phoenix“, mit dem sie überlegen den ESC in Kopenhagen gewann, zu vergleichen sein, sagte Wurst der Nachrichtenagentur APA. „Es gibt auch kein großes Orchester.“  Sie wolle ein „ganz anderes Genre“ ausprobieren. „Ich war selbst überrascht ob der Tatsache, dass ich so cool klingen kann.“ Das erste Album sei 2015 geplant. Wurst hat in Graz die Modeschule besucht.

Als Pate der Stadtwette fungiert Österreichs „Volks-Rock'n'Roller“ Andreas Gabalier. Die Sendung aus der Grazer Stadthalle ist die vorletzte Ausgabe des TV-Klassikers. Der Schlussstrich unter 33 Jahre Fernsehgeschichte wird am 13. Dezember in Nürnberg gezogen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen