Medien : «Tatort»-Schauspielern ChrisTine Urspruch geehrt

Das Münsteraner «Tatort»-Team: Jan Josef Liefers, Axel Prahl und ChrisTine Urspruch.  
Das Münsteraner «Tatort»-Team: Jan Josef Liefers, Axel Prahl und ChrisTine Urspruch.  

Die «Tatort»-Schauspielern ChrisTine Urspruch (43) hat am Donnerstag den Medienpreis «Bobby» der Lebenshilfe erhalten. Sie nahm den undotierten Preis in Köln stellvertretend für das gesamte Team des «Tatort»-Teams aus Münster entgegen.

Avatar_shz von
07. November 2013, 16:21 Uhr

In dem Westfalen-Krimi spielt Urspruch die kleinwüchsige Gerichtsmedizinerin Silke Haller, die von ihrem Chef Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) aber nur «Alberich» genannt wird. Der Preis ehre den humorvollen und tabulosen Umgang des Münster-Tatortes mit dem Anderssein, sagte die Bundesvorsitzende der Lebenshilfe, Ulla Schmidt.

Der Lebenshilfe-Preis wurde zum 14. Mal vergeben, frühere Preisträger sind etwa Günther Jauch, Alfred Biolek oder Guildo Horn.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen