Medien : RTL plant neuen Bezahl-Sender für Dokumentationen

Der Fernsehkonzern RTL Group plant eigenen Angaben zufolge einen neuen Bezahlsender. «Wir werden im ersten Halbjahr 2014 einen neuen Pay-TV-Sender starten», sagte Anke Schäferkordt, Geschäftsführerin der Mediengruppe RTL Deutschland, der «Süddeutschen Zeitung» (Montag).

shz.de von
30. September 2013, 10:07 Uhr

Das Angebot «Geo-Television» werde sich auf Dokumentationen konzentrieren. Weitere Angebote im frei empfangbaren Fernsehen seien in Deutschland derzeit nicht geplant, «kurzfristig zumindest nicht». Ein RTL-Sprecher bestätigte dpa die Angaben am Sonntagabend.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen