zur Navigation springen

Medien : «Lindenstraße» reloaded - Wiederholung auf Einsfestival

vom

Zeitreise ins Jahr 1985: Fans des Dauerbrenners «Lindenstraße» können aufs Neue mit Folge eins beginnen. Der Spartensender Einsfestival strahlt den Serien-Klassiker bald wieder von Anfang an aus.

Startschuss ist am 9. September, einem Montag, um 18 Uhr. Danach wiederholt der Digitalkanal werktäglich alle Episoden der ersten deutschen Dauerserie ab Folge 1 - ungekürzt und in der Original-Sendeversion. «Einsfestival kommt damit dem Wunsch vieler Zuschauer nach, die ihre Lieblingsserie unbedingt wieder von Anfang an sehen möchten», berichtete ein Sprecher am Donnerstag in Köln.

«Die älteren Episoden der Serie geben dabei nicht nur einen aufschlussreichen Blick auf die Denkweise, die Probleme und die mitunter zweifelhafte Mode der ausgehenden 80er Jahre. Zugleich kann man beobachten, wie die Beimers, Dresslers und all' die anderen "Lindensträßler" einmal angefangen haben», fuhr der Sprecher fort.

zur Startseite

von
erstellt am 29.Aug.2013 | 15:03 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen