„Zorn“ aus Dortmund in der ARD : Heute im „Tatort“: Erst stirbt die Zeche, dann der Kumpel

Avatar_shz von 20. Januar 2019, 12:55 Uhr

shz+ Logo
Befragung bei Bier und Korn: Die Kommissare Nora Dalay (Aylin Tezel) und Jan Pawlak (Rick Okon) mit dem ehemaligen Bergmann Stefan Kropp (Andreas Döhler).

Befragung bei Bier und Korn: Die Kommissare Nora Dalay (Aylin Tezel) und Jan Pawlak (Rick Okon) mit dem ehemaligen Bergmann Stefan Kropp (Andreas Döhler).

Der neue „Tatort“ ist ein echter Ruhrpott-Krimi. Und doch stellt er die Frage: Wer gibt dem Revier eine neue Identität?

Dortmund | Was es heißt, seine Lebensgrundlage, ja, seine Identität zu verlieren, kann wohl nur ermessen, wer es selbst einmal durchlebt hat. Betrifft es hierzulande Tausende, dann reden wir von „Kohleausstieg“ oder „Zechenschließung“. Ob in der Lausitz oder im Ruhrgebiet. Denn mit dem massenhaften Jobverlust kommt zur sozialen Krise meist auch eine private hinzu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen