zur Navigation springen

Medien : «Dinner for One» wird 50

vom

50. Geburtstag für den 90. Geburtstag: Der NDR feiert das Jubiläum des TV-Sketches «Dinner for One».

shz.de von
erstellt am 24.Okt.2013 | 14:31 Uhr

1963 hatte der Sender Miss Sophies 90. Geburtstag, der seit Jahrzehnten zum Silvesterprogramm gehört, in Hamburg aufgezeichnet - wenige Wochen, nachdem der Sketch am 8. März 1963 live in der TV-Show «Guten Abend, Peter Frankenfeld» zu sehen war.

Der Sender plant zum diesjährigen Jubiläum eine Dokumentation sowie die Show «50 Jahre Dinner for One: Das Quiz» mit den Kandidaten Ireen Sheer, Tim Mälzer, Linda Zervakis und Ingo Zamperoni. Beides soll zum Jahreswechsel ausgestrahlt werden, wie der Norddeutsche Rundfunk (NDR) in Hamburg berichtete.

In den ersten Jahren nach der Aufzeichnung hatten die ARD und die dritten Programme das «Dinner for One» mit Miss Sophie (May Warden) und Butler James (Freddie Frinton) in unregelmäßigen Abständen ausgestrahlt, seit 1972 nur noch am Silvestertag. Die Produktion verkaufte der Sender nach eigenen Angaben in rund 20 Länder. Das NDR Fernsehen serviert das «Dinner for One» in Farbe, auf Plattdeutsch und im schwarz-weißen Original.

«Dinner for One» beim NDR

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen