Fahrplan für die nächsten Monate : Nach der Europawahl 2019: So geht es jetzt weiter

Avatar_shz von 27. Mai 2019, 20:41 Uhr

shz+ Logo
Und wieder einpacken: Wie hier in Dresden bauen Wahlhelfer bundesweit die Wahlplakate für die Europawahl wieder ab.
Und wieder einpacken: Wie hier in Dresden bauen Wahlhelfer bundesweit die Wahlplakate für die Europawahl wieder ab.

Unmittelbar nach der Europawahl werden die Weichen für das Europa der nächsten Jahre gestellt. Die wichtigsten Termine.

Brüssel/Berlin | Das neue Europäische Parlament ist gewählt – nun geht es vor allem um die Bildung der Fraktionen und die Verteilung der Spitzenposten. Ein Überblick der Termine: 28. Mai: Die EU-Staats- und Regierungschefs wollen zwei Tage nach der Europawahl bei einem Sondergipfel am Abend mit der Auswahl des neuen EU-Kommissionspräsidenten beginnen. Bei der Beset...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen