Twitter Kolumne : Donald Trump hat Corona: Fünf Dinge, die einem dazu als erstes einfallen könnten

kms_foto.jpg von 02. Oktober 2020, 19:51 Uhr

shz+ Logo
Am Freitag wurde bekannt, dass US-Präsident Donald und First Lady Melania Trump sich mit dem Coronavirus infiziert haben.

Am Freitag wurde bekannt, dass US-Präsident Donald und First Lady Melania Trump sich mit dem Coronavirus infiziert haben.

Es gibt viele angemessene Reaktionen auf das positive Testergebnis des US-Präsidenten. Schadenfreude gehört nicht dazu.

Donald Trump wurde positiv auf das Covid-19-Virus getestet. Es gibt viele Dinge, die einem zu dieser Nachricht als erstes einfallen könnten. Hier eine kleine Auswahl: 1. Der Mann ist furchtbar, aber gute Besserung. 2. Wenn der Präsident in Quarantäne ist, wird der amerikanische Wahlkampf, der jetzt in seine heiße Phase kommt, vermutlich einen ziemlic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen