Infografik des Tages : Die Mobile Welt

Sie sagen manchmal mehr aus als 1000 Worte: Infografiken werden immer beliebter im Netz. Wir bieten Ihnen regelmäßig aktualisierte Statistiken und Abbildungen zu Themen, die die Region bewegen.

shz.de von
19. Februar 2018, 05:00 Uhr

INFOGRAFIK 22. Februar


Montag startet der Mobile World Congress (MWC) in Barcelona. Die Messe zählt zu den größten und wichtigsten Tech-Messen weltweit. Im vergangenen Jahr zählten die Veranstalter 108.000 Besucher. Die Relevanz der MWC bedingt sich nicht zuletzt durch die immer weiter steigende Bedeutung mobiler Technologien. So nutzen mittlerweile über 2,5 Milliarden Menschen ein Smartphone. In unserem Giant Chart bilden wir ausgewählte Daten zu aktuellen Trends auf dem MWC 2018 ab.

Infografik: Die Mobile Welt | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

 

 

INFOGRAFIK 22. Februar


Die SPD will künftig sachgrundlose Befristungen abschaffen, Unternehmen verteidigen die Beschäftigungsform aber. Aktuelle Daten des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) zeigen allerdings, dass die begrenzten Arbeitsverhältnisse nicht spurlos an den Angestellten vorbeigehen. Betroffen sind insgesamt neun Prozent der abhängig Beschäftigten in Deutschland. Wie die Grafik von Statista zeigt, sind vor allem junge Arbeitnehmer betroffen – bei den unter 20-Jährigen sind es 39 Prozent, bei den 20- bis 25-Jährigen ist es jeder Dritte und bei den 25- bis 30-Jährigen ist jeder fünfte betroffen. 

Welche Auswirkungen die unsicheren Beschäftigungsverhältnisse haben, zeigt die DGB-Umfrage ebenfalls. So geben von den unbefristet Beschäftigten 18 Prozent an, sich über ihre berufliche Zukunft Sorgen zu machen, bei den befristet Beschäftigten sind es 34 Prozent. 24 Prozent fürchten den Verlust ihres Arbeitsplatzes, bei den unbefristet Beschäftigten sind es nur 12 Prozent. 

Was auch Arbeitgebern zu denken geben dürfte: Die Identifikation mit dem eigenen Job ist bei unbefristet Beschäftigten deutlich höher, wie die Grafik von Statista zeigt.

Infografik: Befristete Beschäftigung und ihre Auswirkungen | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

INFOGRAFIK 21. Februar


Die Deutschen haben laut Bundesverband E-Commerce und Versandhandel 2017 online Waren im Wert von 58,5 Milliarden Euro bestellt, das entspricht einem Plus von rund elf Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die mit Abstand stärksten Warengruppen im eCommerce sind "Bekleidung" (11,8 Milliarden Euro) und "Elektronikartikel & Telekommunikation" (9,9 Milliarden Euro), die zusammen für 37 Prozent des Gesamtumsatzes stehen.

Infografik: Die Top 10 Warengruppen im Onlinehandel | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

INFOGRAFIK 21. Februar


17,50 Euro zahlt jeder Haushalt in Deutschland (mit wenigen Ausnahmen) für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk im Land. Finanziert werden davon, neben ARD, ZDF und Dradio auch die Landesmedienanstalten, die Aufsichtsbehörde für den privaten Rundfunk und Telemedien hierzulande. Wie sich der Beitrag auf die einzelnen Institutionen verteilt, zeigt die Statista-Grafik. Mit 8,52 Euro entfällt der größte Anteil auf die ARD Landesrundfunkanstalten. Weitere 3,85 Euro werden für ARD Gemeinschaftsaufgaben verwendet. Das ZDF erhält 4,32 Euro, Dradio erhält 0,48 Euro und 0,33 Euro gehen an die LMAs, wie Daten der ARD zeigen.

Infografik: Der Energiehunger der Welt  | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

 

 

INFOGRAFIK 20. Februar


17,50 Euro zahlt jeder Haushalt in Deutschland (mit wenigen Ausnahmen) für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk im Land. Finanziert werden davon, neben ARD, ZDF und Dradio auch die Landesmedienanstalten, die Aufsichtsbehörde für den privaten Rundfunk und Telemedien hierzulande. Wie sich der Beitrag auf die einzelnen Institutionen verteilt, zeigt die Statista-Grafik. Mit 8,52 Euro entfällt der größte Anteil auf die ARD Landesrundfunkanstalten. Weitere 3,85 Euro werden für ARD Gemeinschaftsaufgaben verwendet. Das ZDF erhält 4,32 Euro, Dradio erhält 0,48 Euro und 0,33 Euro gehen an die LMAs, wie Daten der ARD zeigen.

Infografik: Wohin die 17,50 Euro Rundfunkbeitrag fließen | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

> ARCHIV: DIESE INFOGRAFIKEN HABEN SIE VERPASST!

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert