UKSH-Studie Corona in der Schwangerschaft: Was bedeutet das für Mutter und Kind?

Von Michael Kierstein | 08.01.2021, 22:00 Uhr

Am UKSH wird zu Auswirkungen einer Corona-Infektion auf die Schwangerschaft geforscht. Vom Bund gibt es keine finanzielle Hilfe.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden