zur Navigation springen

Telekommunikation : Zeitung: Nokia will im Oktober erstes Tablet vorstellen

vom

Nokia will laut einem Zeitungsbericht im kommenden Monat sein erstes Tablet vorstellen. Das Gerät mit Microsofts System Windows 8 solle am 22. Oktober bei einem Event in Abu Dhabi präsentiert werden, berichtete das «Wall Street Journal» in der Nacht zum Freitag.

shz.de von
erstellt am 27.Sep.2013 | 10:53 Uhr

Insgesamt wolle Nokia dort sechs Geräte zeigen, darunter neue Modelle der Smartphone-Reihe Lumia und günstige Handys, hieß es unter Berufung auf informierte Personen.

Nokias Handy-Geschäft wird gerade von Microsoft übernommen, der Deal ist aber noch nicht in trockenen Tüchern. Der einstige Handy-Weltmarktführer aus Finnland setzt hatte seit über zwei Jahren auf Microsofts Smartphone-System, kam damit aber bisher nur auf niedrige einstellige Marktanteile.

Bericht im «WSJ»

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen