zur Navigation springen

Internet : Yahoo hübscht E-Mail-Apps und Postfach auf

vom

Das Internet-Unternehmen Yahoo aktualisiert seinen Webmailer und seine Mail-Apps. Neue Filter und Funktionen sollen helfen, die E-Mail-Flut besser und schneller zu kanalisieren.

Die Nutzer des kostenlosen Mail-Dienstes dürfen ab sofort individuelle Fotothemen und ein passendes Farbschema als Hintergrund auswählen, wie das US-Unternehmen mitteilt. Neu sind auch die Möglichkeiten, E-Mail-Konversationen mit gleichen Betreffzeilen mit bis zu 200 Filtern zu sortieren, und Nachrichten automatisch an andere E-Mail-Konten weiterzuleiten. Außerdem sollen häufig benötigte Aktionen wie Suchen, Weiterleiten, Hervorheben und Löschen mit einem Klick schneller ausführbar sein.

Nutzern in Deutschland stehen ab sofort neue kostenlose E-Mail-Apps für iOS und Android zur Verfügung. Der neue Webmailer ist ab sofort in englischer Sprache verfügbar, wird aber Yahoo zufolge in den nächsten Wochen auch in einer deutschsprachigen Version umgesetzt.

Weitere Bilder von Yahoo Mail und den Apps

zur Startseite

von
erstellt am 09.Okt.2013 | 15:16 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen