Klage : Tiktok will Nutzerdaten nicht massenhaft ans BKA melden

Avatar_shz von 27. Januar 2022, 23:37 Uhr

shz+ Logo
Author: Fabian Sommer
Tiktok

Um für weniger Hass und Falschnachrichten im Netz zu sorgen, sollen soziale Netzwerke auch Nutzerdaten an die Behörden weitergeben. Nach Facebook und Google wehrt sich auch Tiktok nun dagegen.

Die Social-Media-Plattform Tiktok wehrt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen