zur Navigation springen

Lassen sich gut kaschieren : Farblose Schuhcreme beseitigt Striemen im Lederkoffer

vom

Koffer und Taschen werden auf Reisen stark beansprucht. Kleine Kratzer auf der Oberfläche bekommt man meist nicht ganz weg, aber sie lassen sich gut kaschieren. Der Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel in Frankfurt am Main gibt ein paar Tipps.

Koffer und Taschen aus Leder bekommen schnell Kratzer oder Striemen ab. Ähnlich wie bei Schuhen lassen sich diese aber gut kaschieren.

Echtes Glattleder lässt sich mit farbloser Schuhcreme zu pflegen, rät der Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel in Frankfurt am Main. Für Rauleder gibt es farblose flüssige Produkte oder Sprays.

«Die Pflege von Kunstleder unterscheidet sich kaum von der Pflege echten Leders», ergänzt der Reinigungsexperte Bernd Glassl. Für Kunststoffkoffer empfiehlt er einen Neutralreiniger, also einen milden Allzweckreiniger.

«Koffer mit textilen Oberflächen reinigt man am besten mit einem flüssigen oder pastösen Waschmittel», erklärt der Experte. Das Waschmittel sollte anschließend gut ausgespült werden, weil Reste sonst wie ein Schmutzmagnet an der behandelten Stelle wirken können.

zur Startseite

von
erstellt am 16.Jun.2017 | 04:42 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert