Netzwelt : Facebook schafft Mail-Adressen ab

Jeder Facebook-Nutzer hatte sie, kaum einer hat sie benutzt. Nun schafft das US-Unternehmen die E-Mail-Adressen mit der Endung @facebook.com wieder ab.

shz.de von
25. Februar 2014, 16:29 Uhr

Barcelona | Ende 2010 führte Facebook das E-Mail-System ein. "Die meisten Nutzer" des sozialen Online-Netzwerks hätten ihre Mail-Adresse mit der Endung @facebook.com nicht aktiv gebraucht, meldet jetzt Welt Online unter Berufung auf die Nachrichtenagentur AFP. Die Firma wolle sich nach dem jüngst angekündigten Kauf des Kurzmitteilungsdienstes WhatsApp für umgerechnet 14 Milliarden Euro auf die Verbesserung ihrer mobilen Nachrichtendienste konzentrieren.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen