Grünen-Politikerin aus Hamburg : Emilia Fester wird die jüngste Abgeordnete im neuen Bundestag

Avatar_shz von 27. September 2021, 13:15 Uhr

shz+ Logo
Die 23-jährige Hamburgerin Emilia Fester zieht für die Grünen in den Bundestag ein.
Die 23-jährige Hamburgerin Emilia Fester zieht für die Grünen in den Bundestag ein.

Die 23-jährige Kandidatin der Grünen aus Hamburg löste bei der Wahl am Sonntag auf Platz Drei der Landesliste das Ticket nach Berlin. Ihre Wahl sieht die junge Politikerin als „Riesenaufgabe“.

Hamburg | Die Grünen-Politikerin Emilia „Milla“ Fester ist jüngste Abgeordnete im neuen Bundestag. Die 23-Jährige aus Hamburg löste bei der Wahl am Sonntag auf Platz drei der Landesliste das Ticket nach Berlin. „jung. grün. feministisch. klimagerecht.“ – so präsentiert sich die im niedersächsischen Hildesheim geborene Regieassistentin in den sozialen Netzwerken...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen