SPD, CDU, Grüne, AfD : So beurteilt Beltretter-Aktivistin Malin Binding die Klimaziele der Parteien

Avatar_shz von 25. September 2021, 20:15 Uhr

shz+ Logo
Für die kommende Bundestagswahl hofft Malin Binding auf ein vernünftiges Klimaschutzprogramm der Parteien.
Für die kommende Bundestagswahl hofft Malin Binding auf ein vernünftiges Klimaschutzprogramm der Parteien.

Anlässlich der Bundestagswahl bezieht die 23-jährige Schleswig-Holsteinerin Stellung zum Klimaschutzprogramm der jeweiligen Parteien. Ihre Erwartungshaltung ist groß. Der „kritische Punkt“ sei erreicht, betont sie.

Fehmarn | Jung, engagiert und aktiv für die Umwelt: Mit ihren gerade einmal 23 Jahren hat sich Malin Binding durch ihre Tätigkeit bei der Beltretter-Bewegung und die Proteste gegen den Bau des Fehmarnbelt-Tunnels in Schleswig-Holstein bereits einen Namen gemacht. Lesen Sie auch: Warum eine junge Frau gegen die Fehmarnbeltquerung kämpft Zurzeit hat die von...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen