Bundestagswahl 2021 : Wieso wählen sie nicht? Ein Nichtwähler und ein Ex-Nichtwähler erzählen

Avatar_shz von 24. September 2021, 07:01 Uhr

shz+ Logo
Ernst Tollknaepper und seine Frau Sonja John haben sich entschieden, bei der Bundestagswahl doch wieder zu wählen – Irfan Catic wird das nicht tun.
Ernst Tollknaepper und seine Frau Sonja John haben sich entschieden, bei der Bundestagswahl doch wieder zu wählen – Irfan Catic wird das nicht tun.

Wieso entscheiden sich Menschen in Deutschland dafür, keinen Gebrauch von ihrem Wahlrecht zu machen? Wir haben zwei überzeugte Nichtwähler nach ihren Gründen gefragt. Einer, so zeigt sich, hat es sich allerdings noch einmal anders überlegt.

Osnabrück | Bei der Bundestagswahl 1972 lag die Wahlbeteiligung bei 91,1 Prozent und damit auf dem höchsten Stand seit 1949. Seither sinkt die Beteiligung tendenziell – mit einem Tiefpunkt im Jahr 2009 (70,8 Prozent). Bei der Bundestagswahl 2017 betrug sie 76,2 Prozent. Aber wieso entscheiden sich Menschen, keinen Gebrauch von ihrem Wahlrecht zu machen? Wir haben...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen