zur Navigation springen

Wahlen : Brüderle: Ohne FDP sind die Tage von Kanzlerin Merkel gezählt

vom

FDP-Spitzenkandidat Rainer Brüderle geht davon aus, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ohne die Liberalen über kurz oder lang ihre Macht einbüßt.

«Die Kanzlerin weiß doch auch, dass ohne FDP die Tage ihrer Kanzlerschaft gezählt wären», sagte er dem «Handelsblatt». «Und in einer großen Koalition wäre sie eine Kanzlerin von Gabriels Gnaden», fügte Brüderle mit Blick auf SPD-Chef Sigmar Gabriel und die Option Rot-Rot-Grün hinzu.

Anders als in Bayern sei die Union im Bund meilenweit von einer absoluten Mehrheit entfernt. «Und die Menschen haben die Möglichkeit, mit ihren zwei Stimmen bewusst die erfolgreiche christlich-liberale Koalition zu wählen», sagte Brüderle. Die FDP, die laut Umfragen um den Verbleib im Bundestag zittern muss, setzt bei der Wahl auf Zweitstimmen von Unionswählern.

zur Startseite

von
erstellt am 17.Sep.2013 | 15:03 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen