zur Navigation springen

Regie-Legende : Woody Allen dreht mit Selena Gomez und Elle Fanning

vom

Wenn er ruft, dann stehen die Stars Schlange: Mit hochkarätiger Besetzung bringt Woody Allen ein neues Filmprojekt in Gang.

Für sein nächstes Regieprojekt will der New Yorker Star-Regisseur Woody Allen (81) neben Elle Fanning («Jahrhundertfrauen») und Timothée Chalamet («Interstellar») auch die amerikanische Sängerin Selena Gomez vor die Kamera holen.

Gomez hat schon einige Filme gedreht, darunter «Spring Breakers» und «Bad Neighbors 2». Titel und Inhalt seines neuen Projekts hält Allen - wie üblich - unter Verschluss, wie der «Hollywood Reporter» berichtet. Bereits abgedreht ist sein Film «Wonder Wheel», der im Dezember in den US-Kinos anlaufen soll. Er spielt im Gangstermilieu der 1950er Jahren auf der New Yorker Halbinsel Coney Island. Dafür konnte er Stars wie Kate Winslet, Jim Belushi, Justin Timberlake und Juno Temple gewinnen.

Im vorigen Jahr brachte Allen «Café Society» mit Kristen Stewart und Jesse Eisenberg im Hollywood der 1930er Jahre auf die Leinwand.

Hollywood Reporter zu Woody Allen

zur Startseite

von
erstellt am 09.Aug.2017 | 09:56 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert