Hunde-Liebhaberin : Vanessa Mai schmust jetzt mit einem Mops-Welpen

Familienzuwachs bei Vanessa Mai.
Familienzuwachs bei Vanessa Mai.

«Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos», hat Loriot gesagt. Das findet auch Vanessa Mai.

shz.de von
11. Juli 2017, 11:05 Uhr

Sängerin Vanessa Mai (25) ist frisch verheiratet - jetzt schmust sie aber erstmal mit einem Mops. «Er ist ganz lieb, schläft die Nacht durch und kaut schon an einem Knochen», sagte Mai der «Bild»-Zeitung.

Die Schlagersängerin («Für Dich») hatte erst im Juni mit ihrem Manager Andreas Ferber ihre Hochzeit in der Nähe von Backnang in Baden-Württemberg nachgefeiert, wo zwei Wochen zuvor die standesamtliche Trauung stattgefunden hatte.

Den Mops-Welpen namens Ikaro hat sie dem Blatt zufolge aus dem Tierheim geholt. Auch zu einem Fotoshooting und einer TV-Aufzeichnung darf der Vierbeiner sie demnach schon begleiten.

Bei der RTL-Tanzshow «Let's Dance» erreichte Vanessa Mai dieses Jahr Platz zwei hinter Gil Ofarim.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert