zur Navigation springen

Hunde-Liebhaberin : Vanessa Mai schmust jetzt mit einem Mops-Welpen

vom

«Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos», hat Loriot gesagt. Das findet auch Vanessa Mai.

Sängerin Vanessa Mai (25) ist frisch verheiratet - jetzt schmust sie aber erstmal mit einem Mops. «Er ist ganz lieb, schläft die Nacht durch und kaut schon an einem Knochen», sagte Mai der «Bild»-Zeitung.

Die Schlagersängerin («Für Dich») hatte erst im Juni mit ihrem Manager Andreas Ferber ihre Hochzeit in der Nähe von Backnang in Baden-Württemberg nachgefeiert, wo zwei Wochen zuvor die standesamtliche Trauung stattgefunden hatte.

Den Mops-Welpen namens Ikaro hat sie dem Blatt zufolge aus dem Tierheim geholt. Auch zu einem Fotoshooting und einer TV-Aufzeichnung darf der Vierbeiner sie demnach schon begleiten.

Bei der RTL-Tanzshow «Let's Dance» erreichte Vanessa Mai dieses Jahr Platz zwei hinter Gil Ofarim.

zur Startseite

von
erstellt am 11.Jul.2017 | 11:05 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert