Deutsche Kinocharts : «The Equalizer 2» setzt sich an die Spitze der Kinocharts

Denzel Washington spielt einen rachsüchtigen Todesengel.
Denzel Washington spielt einen rachsüchtigen Todesengel.

Die Fortsetzung des Actionthrillers kommt in Deutschland gut an. Gut 163.000 Besucher sahen den Film zwischen Donnerstag und Sonntag, wie Media Control am Montag mitteilte.

shz.de von
20. August 2018, 10:27 Uhr

Der US-Actionthriller «The Equalizer 2» um einen rachsüchtigen Todesengel (Denzel Washington) hat sich vom Start weg an die Spitze der deutschen Kinocharts gesetzt. Gut 163.000 Besucher sahen den Film zwischen Donnerstag und Sonntag, wie Media Control am Montag mitteilte.

Sein Vorgänger «The Equalizer» war im Herbst 2014 mit 207.000 Wochenendbesucher gestartet. Damit rutschte «Mission: Impossible - Fallout» mit Tom Cruise als Geheimagent Ethan Hunt in der dritten Woche mit knapp 117.700 Zuschauern von vom ersten auf den zweiten Rang.

Das Filmmusical «Mamma Mia! Here We Go Again» verbesserte sich wieder: Mit 103.650 Kinobesuchern stieg es von Platz vier auf drei. 103.500 Zuschauer sahen den Animationsfilm «Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub» in seiner fünften Woche. Das bedeutete Abstieg von Position drei auf die Vier.

Die Top 5 - basierend auf vorläufigen Trendzahlen - werden abgeschlossen von der Komödie «Sauerkrautkoma» nach einem Krimi der Bestsellerautorin Rita Falk. Knapp 101.000 Zuschauer sahen den Film um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer, der in der Vorwoche auf Platz drei eingestiegen war.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert