zur Navigation springen

ZDF-Zweiteiler : Schneeberger und Potthoff spielen bei «Bier Royal» mit

vom

Kir war gestern, jetzt ist Bier angesagt. Aber auch in «Bier Royal» geht es um die Münchner Society.

Gisela Schneeberger (68) und Lisa Maria Potthoff (38) spielen die Hauptrollen im ZDF-Zweiteiler «Bier Royal». Die Dreharbeiten in München und Umgebung haben nach Angaben des ZDF bereits begonnen.

Voraussichtlich am 5. September sollen die letzten Szenen der Familienkomödie fertig werden. Wann das ZDF beide Folgen zeigt, steht dem Sender zufolge noch nicht fest.

Der Titel spielt auf die Fernsehserie «Kir Royal» aus den 80er Jahren an, die die Münchener Schickeria karikierte. «Bier Royal» widmet sich einer erfolgreichen, aber zerstrittenen Brauereifamilie, wie «Münchner Merkur» und «TZ» (Donnerstagausgabe) berichten.

Auch «Bier Royal» nimmt die Vetternwirtschaft der Münchner Society aufs Korn. Als der Chef des Traditionsunternehmens Arnulfbräu (Andreas Giebel) stirbt, beginnt der Kampf um die Herrschaft im Betrieb. Schneeberger spielt seine Ehefrau, Lisa Maria Potthoff seine Tochter aus erster Ehe, Marianne Sägebrecht die ehemalige Haushälterin der Familie. Weitere Rollen übernehmen Ulrike Kriener, Michael Klammer und Robert Palfrader. Das Drehbuch stammt von Carolin Otto, Regie führt Christiane Balthasar.

zur Startseite

von
erstellt am 20.Jul.2017 | 11:12 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert